Cavalieri Lazaridi Rotweincuvée trocken

Eine Flasche enthält: 0,75 l

Cavalieri Lazaridi Rotweincuvée trocken

Print

17,90 

23,87  / l

Eine Flasche enthält: 0,75 l

Lieferzeit: 3-5 Tage

Tiefe purpurrote Farbe. Intensives Aroma von roten Beeren, Schokolade, Zedernholz und Nüssen mit einem Hauch von Kräutern. Voller Körper mit interessanter, fettiger Säure und weichen Tanninen. Den Aromen im Mund folgen in der Nase mit stärker ausgeprägten Früchten. Lang anhaltender Abgang mit Volumen und Komplexität.

„Cavaliere“ ist ein Titel, den Nico Lazaridis, seine Frau Marga und sein Sohn Federico aus Italien als Anerkennung für ihren Beitrag zur Förderung und Werbung der italienischen Kultur erhalten haben. Der Wein, der den gleichen Namen trägt, konnte nichts anderes als die Wertschätzung und das Prestige widerspiegeln, die seit jeher für das berühmte Weingut charakteristisch sind.

Artikelnummer: 13252114

Eine Flasche enthält: 0,75 l

Gewicht 0.75 kg
Anbauregion

Agora

Rebsorten

Sangiovese 35% , Cabernet Franc 30%, Cabernet Sauvignon 20%, Merlot 15%

Jahrgang

2014

Vinifizierung

Es werden die Gärungen der einzelnen Sorten separat in verschiedenen Stahltanks bei niedriger Temperatur für eine Woche durchgeführt. Beginnend mit Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon und Merlot. Danach, nach entsprechender Reifung des Sangiovese, alle Rebsorten zusammen für 15 Tage malolaktische Gärung. Anschließende Reifung für 12 Monate in neuen und einmal benutzten Eichenfässern.

Lagerung

Kann nach der Lese 6-8 Jahre gelagert werden.

Genussempfehlung

Wird bei 16-18˚C serviert und begleitet reifen Käse, Fleisch vom Grill, gekochtes rotes Fleisch und Wild mit komplexen Saucen.

Eigenschaften

Alkohol 13,5% vol., Säure 5,4 g/l, Restzucker 3,13 g/l

EAN

5203708280001

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Cavalieri Lazaridi Rotweincuvée trocken“


Warning: call_user_func() expects parameter 1 to be a valid callback, no array or string given in /www/htdocs/w018c952/wp-content/themes/thegem-child/woocommerce/single-product/tabs/tabs.php on line 48

Marke

Nico Lazaridi

Weingut Nico Lazaridi Griechischer Wein mit Tradition

 

Inspiriert von der toskanischen Weinwelt Italiens, gründete Nicos Lazaridis im Jahr 1987 in seinem Heimatland Griechenland, in der Region Drama, das Weingut NICO LAZARIDI.

Damals war Drama international sowie national, önologisch gesehen, unbekannt. Das örtliche Terroir von Agora, Pigadia und Adriani, welches die perfekten Voraussetzungen für den Anbau von international bekannten Rebsorten bietet, ließ den Weinbau der Region wieder aufleben. Begeistert von der außergewöhnlichen Landschaft des Pangeon, einem Gebirgszug in der Region Kavala, gründete Federico Lazaridis im Jahr 2000 das Weingut „Mackedon“. Ein drittes Weingut wurde 2006 auf der griechischen Insel Mykonos gegründet, welches den Namen „Weinberg auf Mykonos“ trägt.

Die perfekt selektionierten Trauben, das Wissen der erfahrenen Mitarbeiter sowie die eingesetzte Technologie spielen im Einklang mit der Qualität des Weines. Das Produktionsniveau erreicht eine Höhe von 1.100.000 Flaschen pro Jahr.

Tiefe purpurrote Farbe. Intensives Aroma von roten Beeren, Schokolade, Zedernholz und Nüssen mit einem Hauch von Kräutern. Voller Körper mit interessanter, fettiger Säure und weichen Tanninen. Den Aromen im Mund folgen in der Nase mit stärker ausgeprägten Früchten. Lang anhaltender Abgang mit Volumen und Komplexität.

„Cavaliere“ ist ein Titel, den Nico Lazaridis, seine Frau Marga und sein Sohn Federico aus Italien als Anerkennung für ihren Beitrag zur Förderung und Werbung der italienischen Kultur erhalten haben. Der Wein, der den gleichen Namen trägt, konnte nichts anderes als die Wertschätzung und das Prestige widerspiegeln, die seit jeher für das berühmte Weingut charakteristisch sind.